Juergen Winkler kocht bei Foells

Jürgen Winkler kocht! Lecker Grün

Zu einem besonderen Wahlkampfevent hatte der grüne Landtagskandidat Jürgen Winkler am vergangenen Freitagvormittag auf den Bio-Hof der Familie Föll in Ilsfeld eingeladen. Zusammen mit der Ernährungsberaterin Angela Hering verwöhnte er die Kunden das Hofladens mit einer vielfältig variierten Hirse-Gemüse-Pfanne und grünen Smoothies.

 Hirse-Gemüse-Pfanne

Dass etwa 150 Personen an diesem Tag bewirtet werden konnten, zeigt  die große Nachfrage nach Bioprodukten. „Viele der Besucherinnen und Besucher bestärkten uns Grüne, weiter ein klares ökologisches aber auch soziales Profil zu zeigen“, stellte Winkler fest, der selbst einen Bio-Betrieb mit 30 Angestellten leitet. Besonders die Nachfrage nach regionaler Bio-Ware sei enorm, die ökologische Landwirtschaft mache weiterhin Fortschritte. Nicht zuletzt dank der Unterstützung durch die grün-rote Landesregierung setzen inzwischen über 7000 Betriebe im Land auf Bio, die Anbaufläche konnte in diesem Bereich um 17% gegenüber 2011 gesteigert werden. „Solche Betriebe haben Zukunft“, meinte eine Besucherin, „sie sind so was wie Leuchttürme der heimischen Landwirtschaft.“

Verwandte Artikel